Pastoreneinfuehrung Startseite  » 
Meine Zunge soll singen von deinem Wort; denn alle deine Gebote sind gerecht.
Psalm 119,172

Lasst das Wort Christi reichlich unter euch wohnen: Lehrt und ermahnt einander in aller Weisheit; mit Psalmen, Lobgesängen und geistlichen Liedern singt Gott dankbar in euren Herzen.
Kolosser 3,16

Pastoreneinfuehrung

Einführung von Pastor Harald Adler und

seiner Frau Chrisoula

Am 27.September 2015 war es endlich soweit !

Wir konnten das Ehepaar Adler auch in unserer Gemeinde festlich und fröhlich begrüßen.

Fünf Jahre ohne Pastor sind für uns zu Ende gegangen. Unser Dank gilt besonders allen, die uns in dieser Zeit unterstützt haben mit Gottesdiensten, oder besonderen Aktionen und mit Rat und Tat für uns als Gemeinde da waren.

Pastor i.R. Wolfram Hosche, ein guter Freund vom Ehepaar Adler, hielt die Festpredigt.

Das Thema: „Festhalten am Glauben und an den Zusagen Gottes.

“ Gottes Handeln ist für uns oft nicht verständlich und Fragen, die wir uns im Glauben stellen sind wichtig. Unsere Fragen bringen uns im Glauben weiter, gerade in schwierigen Zeiten bewährt sich der Glaube wenn wir an Gott festhalten. Diese sehr persönliche Ansprache hat sich sicher bei vielen Zuhörern eingeprägt.

Von vielen Gemeinden unseres Bundes haben wir Grüße erhalten. Auch die Gemeinden und Kirchen mit denen wir in der Evangelischen Allianz und in der Ökumene in Schwalmstadt zusammenarbeiten haben ihre Freude und Verbundenheit zum Dienstbeginn von Harald Adler zum Ausdruck gebracht.

Das wir mit der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde in Bad Hersfeld einen gemeinsamen Weg begonnen haben, wurde durch die vielen Besucher, die aus Bad Hersfeld angereist waren deutlich.

Vielen Dank dafür!

Auch die Familie und der Freundeskreis von Chrisoula und Harald Adler feierte mit uns.

Mit dem Ehepaar Adler hat Gott beiden Gemeinden ein großes Angebot und Geschenk gemacht

- wir sind dankbar, dass diese Berufung möglich wurde. -

In mehreren Wortbeiträgen wurde diese Freude deutlich.

 

Das Pastorenehepaar Adler stellt sich vor,

Chrisoula Adler

Am 7. September 1969 erblickte ich zum ersten Mal das Licht der Welt. Das geschah in Serres, einer Stadt in Nordgriechenland.

Als ich fast ein Jahr alt war, beschlossen meine Eltern, mit uns Kindern nach Deutschland auszuwandern. Wir kamen dann ins Ruhrgebiet, wo ich 22 Jahre meines Lebens verbracht habe.

Nach meiner Schulzeit hatte ich das Glück, eine Ausbildung zur Augenoptikerin bei dem Vater meiner Freundin machen zu können. 1992 haben Harald und ich geheiratet.

Schon vor unserer Hochzeit war uns beiden klar, dass mein Mann in einem gemeindlichen Umfeld Gott dienen wollte. Ich habe seine Arbeit als Pastor immer unterstützt und freue mich, wenn ich auch meine Gaben einbringen kann.

Gott hat die allerbeste Botschaft der Welt !

Ich wünsche mir, dass Menschen SEINE Worte verstehen und annehmen. Ich freue mich nun auf die gemeinsame Zeit in beiden Gemeinden.

 

Harald Heinrich Adler

Ich wurde 1961 in Düsseldorf am Rhein geboren. Zu meinen beruflichen Qualifikationen gehören u.a. die Ausbildung zum examinierten Krankenpfleger und Heilpraktiker.

Meine theologische Ausbildung erhielt ich am Missionshaus Bibelschule in Wiedenest. Ich blicke auf eine 20jährige Erfahrung in der Gemeindearbeit als Pastor zurück.

Meine Liebe zu guter Literatur, eine große Naturverbundenheit und meine Sportbegeisterung, teile ich gerne mit anderen.

Ich freue mich sehr auf den neuen Lebensabschnitt und die Arbeit als Pastor gemeinsam mit meiner Frau Chrisoula in unseren neuen Gemeinden in Schwalmstadt-Treysa und Bad Hersfeld und bin in großer Erwartung an unseren großen GOTT.